577 Aufrufe
Abteilungsassistent*in (m/w/d))

Fraunhofer Institut für Physikalische Messtechnik IPM

Stellenbeschreibung

Abteilungsassistent*in (m/w/d)

Das Fraunhofer-Institut für Physikalische Messtechnik IPM in Freiburg erforscht und entwickelt Messverfahren und Systeme für die Industrie, welche zu mehr Effizienz und höherer Sicherheit führen. Grundlage unseres Erfolgs sind unsere rund 200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit ihrem Know-how – gebündelt in vier Fachabteilungen: Produktionskontrolle, Objekt- und Formerfassung, Gas- und Prozesstechnologie sowie Thermische Energiewandler.

Für das gemeinsame Sekretariat der Abteilungsleitungen Thermische Energiewandler und Produktionskontrolle suchen wir eine/-n Assistentin/Assistenten.

Was Sie mitbringen
•abgeschlossene Berufsausbildung im Büro- bzw. kaufmännischen Bereich
•sehr gute Kenntnisse der deutschen und englischen Sprache in Wort und Schrift
•sehr gute Kenntnisse im Umgang mit MS-Office
•schnelle Auffassungsgabe
•Flexibilität im Umgang mit wechselnden Aufgabenstellungen
•persönliches Engagement, Zuverlässigkeit
•selbständige und gewissenhafte Arbeitsweise
•überzeugendes, sicheres und gepflegtes Auftreten
•höchste Loyalität, Diskretion und Vertraulichkeit
•Berufserfahrung in einer ähnlichen Tätigkeit
•SAP-Kenntnisse sind wünschenswert

Was Sie erwarten können
Eine spannende und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem hochinnovativen Umfeld, geprägt durch die hohe Motivation der sehr qualifizierten Belegschaft und eine hohe Identifikation mit der Fraunhofer-Mission: Forschung und Entwicklung zum Wohl der Gesellschaft und zur Stärkung der Wirtschaft.

Ihre Aufgaben:
•allgemeine Sekretariatsarbeiten, hier insb. die Terminkoordination
•Organisation von Workshops und Veranstaltungen
•Prüfung von Texten in deutscher und englischer Sprache
•Pflege des CRM-Systems
•Bearbeitung von Vortragsunterlagen

Anstellung, Vergütung und Sozialleistungen richten sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD).
Die Stelle ist zunächst auf zwei Jahre befristet.
Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.
Wir weisen darauf hin, dass die gewählte Berufsbezeichnung auch das dritte Geschlecht miteinbezieht.
Die Fraunhofer-Gesellschaft legt Wert auf eine geschlechtsunabhängige berufliche Gleichstellung.
Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 19,5 Stunden.

Fraunhofer ist die größte Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa. Unsere Forschungsfelder richten sich nach den Bedürfnissen der Menschen: Gesundheit, Sicherheit, Kommunikation, Mobilität, Energie und Umwelt. Wir sind kreativ, wir gestalten Technik, wir entwerfen Produkte, wir verbessern Verfahren, wir eröffnen neue Wege.

Fraunhofer-Institut für Physikalische Messtechnik
Personalstelle
Georges-Köhler-Allee 301
79110 Freiburg

http://www.ipm.fraunhofer.de

Kennziffer: IPM-2020-51 Bewerbungsfrist: 15.01.2021

Details zum Stellenangebot

Jetzt bewerben Bewerbung via Facebook
JobAlarm aktivieren
Anzeige 1–0 von 0 Einträgen
Teile diesen Job mit Freunden
Steckbrief:
Di­rekt­kon­takt