337 Aufrufe
Assistenz für das Büro der Dienststellenleitung

ACTIEF Personalmanagement GmbH

Stellenbeschreibung

Stadt Nürnberg – Eine Arbeitgeberin, viele Möglichkeiten

Assistenz für das Büro der Dienststellenleitung und den Prüfungsausschuss für den feuerwehrtechnischen Dienst in Bayern
bei der Feuerwehr

Job-ID:
J000001497

Bezahlung:
BGr. A 8 BayBesG bzw. EGr. 8 TVöD

Bewerbungsfrist:
15.01.2021

Zu besetzen ab:
ab sofort

Arbeitszeit:
Teilzeit

Befristung:
unbefristet

Veröffentlicht:
18.12.2020

Teilzeitbeschäftigung mit 30,5 Wochenarbeitsstunden.

Die Stadtverwaltung Nürnberg ist eine moderne Dienstleisterin für mehr als eine halbe Million Bürgerinnen und Bürger. Als eine der größten Arbeitgeberinnen der Region vertrauen wir dabei auf die Fähigkeiten und Fertigkeiten unserer rund 11.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die mit Engagement und Tatkraft die Stadt Nürnberg mitgestalten und besonders machen.

Ihre Aufgaben

■Erledigung allgemeiner Verwaltungsaufgaben und Sonderaufträgen, u.a. die organisatorische Vorbereitung von Sitzungen bundesweiter Fachgremien, für die Dienststellenleitung
■Bearbeitung von Angelegenheiten des Prüfungsausschusses für den feuerwehrtechnischen Dienst in Bayern, insbesondere:
■Planung von Lehrgängen und Koordinierung von Lehrgangsplätzen für die Berufsfeuerwehren, die ständigen Wachen und die Werkfeuerwehren (einschließlich der Prüfung der Zulassungsvoraussetzungen)
■Koordinierung der Prüfungsdurchführung und Auswertung der Prüfungsergebnisse (Zeugnisse)
■Organisation der Sitzungen des Prüfungsausschusses
■Prüfung und Buchung von Rechnungen

Ihr Profil

Für die Tätigkeit ist die Befähigung für die zweite Qualifikationsebene der Fachlaufbahn Verwaltung und Finanzen, fachlicher Schwerpunkt nichttechnischer Verwaltungsdienst, oder eine abgeschlossene Ausbildung als Verwaltungsfachangestellter (w/m/d) (alternativ Fachprüfung I) unverzichtbar.

Daneben erwarten wir
■Dienstleistungsorientiertes Verhalten sowie selbständige Arbeitsweise
■Hohe Organisations- und Kommunikationskompetenz
■Verbindliches und sicheres Auftreten sowie Teamfähigkeit und Entscheidungsfreude
■Verständnis für die Belange einer technischen Dienststelle
■Gute MS-Office Kenntnisse, Kenntnisse in SAP und DMS sind vorteilhaft

Unser Angebot

■Abwechslungsreiche Aufgaben
■Arbeiten in einem vertrauensvollen Umfeld mit gegenseitigem Respekt und Teamgeist
■Langfristige und sichere Perspektiven
■Breit aufgestelltes Gesundheitsmanagement
■Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Unsere Benefits

Betriebliche Altersvorsorge
Jahressonderzahlung
Firmenabo
Tariforientierte Bezahlung

Kontakt

Frau Auer,Tel.: 0911 / 231 – 78 0 69 (bei Fragen zur Bewerbung)
Frau Hauenstein,Tel.: 0911 / 231 – 60 10 (bei fachlichen Fragen)

karriere.nuernberg.de

Die Informationen im Stellenmarkt unter karriere.nuernberg.de sind Bestandteil dieser Stellenausschreibung.
Chancengleichheit ist die Grundlage unserer Personalarbeit.

Details zum Stellenangebot

Jetzt bewerben Bewerbung via Facebook
JobAlarm aktivieren
Anzeige 1–0 von 0 Einträgen
Teile diesen Job mit Freunden
Steckbrief:
Di­rekt­kon­takt