1089 Aufrufe1 Bewerbung
Bürokraft (m/w/d)

Bundesamt für das Personalmanagement der Bundeswehr

Stellenbeschreibung

Die Bundeswehr garantiert Sicherheit, Souveränität und außenpolitische Handlungsfähigkeit der Bundesrepublik Deutschland. Darüber hinaus schützt sie die Bürgerinnen und Bürger, unterstützt Verbündete und leistet Amtshilfe bei Naturkatastrophen und schweren Unglücksfällen im Inland. Hierbei unterliegt sie den Entscheidungen des Bundestages, dem deutschen Grundgesetz und dem Völkerrecht.

Im Zuständigkeitsbereich des Bundeswehr-Dienstleistungszentrums Bruchsal ist zum 01.04.2021 der Dienstposten

***Bürokraft (m/w/d)***

in Voll- ODER Teilzeit zu besetzen. Es handelt sich hierbei um eine unbefristete Anstellung.

Stellenbeschreibung:
• Sie sind für die Beschaffung von Versorgungsgütern, die Vergabe von Wartungs- und Instandsetzungsleistungen sowie für die Bestellungen aufgrund von Bedarfsforderungen, Beschaffungsersuchen bzw. Beschaffungsanweisungen zuständig.
• Sie überprüfen die Bedarfsanforderungen bzw. -ersuche auf Vollständigkeit der geforderten Angaben innerhalb des SAP-basierten Vergabesystems.
• Sie übernehmen allgemeine Verwaltungsaufgaben wie z.B. das Führen und Überwachen von Beschaffungsakten, Lieferterminen und der Auftragsstatistik.
• Sie arbeiten bei Ausschreibungen nach nationalem und europäischem Recht mit.

Qualifikationserfordernisse:
• Sie verfügen über eine abgeschlossene Berufsausbildung zum Verwaltungsfachangestellten (m/w/d), einen Abschluss im kaufmännischen Bereich oder nachweisbare Erfahrungen im Verwaltungsbereich.
• Sie haben gute Kenntnisse in den Standardsoftwareanwendungen (MS Office, Lotus Notes, etc.).
• Sie sind bereit an fachspezifischen Fortbildungsveranstaltungen teilzunehmen und für die freiheitlich-demokratische Grundordnung (FDGO) einzutreten.
• Sie stimmen zu an einer gesundheitlichen Eignungsfeststellung teilzunehmen.

Ergänzende Informationen:
Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht. Frauen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung in Bereichen, in denen sie unterrepräsentiert sind, bevorzugt berücksichtigt, sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen.
Die Bewerbung behinderter Menschen ist ausdrücklich erwünscht. Schwerbehinderte Menschen und ihnen Gleichgestellte werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Von ihnen wird nur ein Mindestmaß an körperlicher Eignung verlangt. Individuelle behinderungsspezifische Einschränkungen verhindern eine bevorzugte Berücksichtigung nur bei zwingend nötigen Fähigkeitsmustern für den zu besetzenden Dienstposten.

Die Bundeswehr unterstützt die Ziele des Nationalen Integrationsplans und begrüßt Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund.

Sie arbeiten bei einem anerkannten und familienfreundlichen Arbeitgeber in sicheren wirtschaftlichen Verhältnissen. Die Bundeswehr fördert die Vereinbarkeit von Familie, Pflege und Beruf beispielsweise durch die Beschäftigung in Form von mobilem Arbeiten oder in Teilzeit; die ausgeschriebene Stelle ist teilzeit- und homeofficefähig.

Sie haben die Möglichkeit an betrieblichen Gesundheitsmaßnahmen teilzunehmen.

Sie erwartet ein attraktives Gehalt, bemessen nach dem Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes (TVöD) Bund. Eine Eingruppierung erfolgt zunächst in die Entgeltgruppe 5 mit Entwicklungsmöglichkeiten bis zur Entgeltgruppe 6 unter Beachtung des § 12 TVöD im Hinblick auf die tatsächlich auszuübenden Tätigkeiten und der Erfüllung der persönlichen bzw. tariflichen Anforderungen.

Konnten wir Ihr Interesse an diesem abwechslungsreichen Dienstposten wecken?
Dann laden Sie bitte Ihre Bewerbung bis zum 14. Januar 2021 unter https://Bewerbung.bundeswehr-karriere.de hoch.

Ihre Bewerbung umfasst folgendes:
• Anschreiben (inklusive Angabe der Referenznummer)
• Lebenslauf (tabellarisch)
• Prüfungszeugnis der Berufsausbildung
und sofern vorhanden
• Nachweise bzw. Arbeitszeugnisse bisheriger Arbeitgeber

Ggfs. senden Sie uns bitte eine Kopie des Schwerbehindertenausweises oder des Bescheids über die Gleichstellung als schwerbehinderter Mensch zu.

Details zum Stellenangebot

Jetzt bewerben Bewerbung via Facebook
Teile diesen Job mit Freunden
Steckbrief:
Di­rekt­kon­takt