36 Aufrufe
Chem.-techn. Assistent/in (m/w/d) A/75/27

SCHUM EUROSHOP GmbH & Co. KG

Stellenbeschreibung

Wasser, Boden, Luft, Natur – die Sicherung und umweltverträgliche Nutzung dieser Lebensgrundlagen sind zentrale Ziele des Bayerischen Landesamtes für Umwelt ebenso wie der Schutz des Menschen vor Gefahren aus der Umwelt.

Am Bayerischen Landesamt für Umwelt ist an der Dienststelle Augsburg für die Abteilung 7 „Zentrale Analytik, Stoffbewertung“ im Referat 75 „Spezielle Analytik für Umweltüberwachung“ baldmöglichst folgende Stelle unbefristet zu besetzen:

Chemisch-techn. Assistentin/Chemisch-techn. Assistent (w/m/d)

für den Bereich Organische Spurenanalytik in verschiedenen Umweltmatrices mittels GC-MS-und LC-Verfahren

Ihre Aufgaben
• Vorbereiten von Proben verschiedener Matrices (Wasser, Schwebstoff, Fischorgane, Muscheln) für die organische Spurenanalytik
• Analysieren organischer Spurenstoffe mittels Gaschromatographie/Massenspektrometrie (GC-MS/MS) sowie LC-Verfahren
• Auswerten und Dokumentieren der Ergebnisse
• Entwickeln von Methoden für neue organische Spurenstoffe in verschiedenen Matrices
• Durchführen von Maßnahmen zur analytischen Qualitätssicherung

Unsere Anforderungen an Sie
• abgeschlossene Berufsausbildung als chemisch-techn. Assistentin/ chemisch-techn. Assistent oder vergleichbarer Berufsabschluss
• Erfahrungen mit der Probenvorbereitung für organische Spurenstoffe
• praktische Erfahrungen mit chromatographischen und massenspektrometrischen Verfahren
• Erfahrungen mit Chromatographie-Software
• technisches Geschick im Umgang mit modernen Analysengeräten
• gute Kenntnisse der Microsoft-Office-Programme
• grundsätzliche örtliche und fachliche Flexibilität wird erwartet

Wir bieten
• Bezahlung bis Entgeltgruppe 7 TV-L, sofern die tariflichen und persönlichen Voraussetzungen vorliegen
[…] Die komplette Stellenausschreibung finden Sie auf unserer Homepage: https://www.lfu.bayern.de

Kontakt
Für nähere Informationen steht Ihnen fachlich Herr Dr. Sengl, 0821/9071-5938, gerne zur Verfügung. Für allgemeine Fragen wenden Sie sich an Herrn Edelmann, Tel. 09281/1800-4533.

Bitte richten Sie Ihre aussagekräftigen schriftlichen Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Kennziffer A/75/27 bis spätestens 25.01.2021 (Datum des Eingangsstempels) (Datum des Eingangsstempels) an das Bayerische Landesamt für Umwelt, Dienststelle Augsburg, Referat Z3 „Personal“, Bürgermeister-Ulrich-Straße 160, 86179 Augsburg.
Falls Sie sich per E-Mail bewerben möchten, senden Sie Ihre Bewerbung (Anlagen ausschließlich als PDF) an bewerbungen-a@lfu.bayern.de. Bewerbungen an eine andere als die angegebene E-Mail-Adresse werden nicht berücksichtigt.
E-Mails, die größer als 10 MB sind, sowie Dokumente, die Makros enthalten, können nicht empfangen werden. In den Dokumenten enthaltene Links auf Internet-Seiten werden bei der Bewertung der Bewerbung nicht mit einbezogen.

Die Angabe der Kennziffer ist zwingend erforderlich, da uns sonst eine Zuordnung der Bewerbung nicht möglich ist.

Im Sinne des Gleichstellungsgedankens werden Frauen zu einer Bewerbung ermutigt. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

https://www.lfu.bayern.de

Details zum Stellenangebot

Jetzt bewerben Bewerbung via Facebook
Teile diesen Job mit Freunden
Steckbrief:
Di­rekt­kon­takt