148 Aufrufe
Cyber Security Specialist*

SICK AG

Stellenbeschreibung

Sie leben digitale Zukunft, wir leben intelligente Sensorkonzepte. Gemeinsam gestalten wir weltweit Industrie 4.0. Ihre Karriere: anspruchsvoll, abwechslungsreich und mit besten persönlichen Entwicklungschancen. Ihr Umfeld: hochprofessionell, international und inspirierend. Ihr neuer Arbeitgeber: ein Technologie- und Marktführer mit weltweit knapp 10.000 Mitarbeitenden. Ihre Zukunftsadresse: sick.com/karriere

Cyber Security Specialist*
SICK AG | Waldkirch bei Freiburg im Breisgau

IHRE HERAUSFORDERUNG:
• Identifizieren und Analysieren von Cyber-Security-Bedrohungen
• Betrieb der internen Kontaktstelle für die Meldung von Schwachstellen für den SICK Konzern
• Aufnehmen von Schwachstellenmeldungen durch Kunden, Behörden und weitere Stakeholder
• Weiterleiten der Anfragen über ein Reaktionsmodell an die verantwortlichen Produktentwicklungseinheiten
• Sicherstellen der Einhaltung des hinterlegten Aktionsplans zum Umgang mit Schwachstellenmeldungen sowie dessen Weiterentwicklung
• Kontinuierliche Beobachtung und Bewertung des einschlägigen Technologiemarkts, um mögliche Schwachstellen in Produkten und Lösungen frühzeitig zu identifizieren
• Aufbau, Betrieb und Weiterentwicklung eines Vulnerability-Notification-Management-Systems
• Bearbeiten von Security Incidents in Zusammenarbeit mit dem Security Operation Center

IHRE QUALIFIKATION:
• Abgeschlossenes Studium in Informatik, IT-Sicherheit oder vergleichbare Qualifikation
• Idealerweise erste Berufserfahrung, engagierter Einsteiger* willkommen
• Sicherer Umgang mit Linux und mindestens einer Programmiersprache
• Erfahrung in der technischen IT-Sicherheitsprüfung von Vorteil, Kenntnis des FIRST PSIRT Frameworks
• Sehr gute Englischkenntnisse
• Konzeptionelle und analytische Vorgehensweise
• Ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit
• Hohes Maß an Eigeninitiative

IHRE VORTEILE:
• Umfassende Weiterbildungsmöglichkeiten über die Sensor Intelligence Academy
• Attraktives Grundentgelt und variable Vergütungsanteile
• Flexible Arbeitszeiten und ZeitWertKonto
• Betriebliches Gesundheitsmanagement
• Kinderbetreuung

* Der Mensch zählt, nicht das Geschlecht.
Wir setzen auf Vielfalt, lehnen Diskriminierung ab und denken nicht in Kategorien wie etwa Geschlecht, ethnische Herkunft, Religion, Behinderung, Alter oder sexuelle Identität. Bewerbungen online unter Job-ID 16195.

Details zum Stellenangebot

Jetzt bewerben Bewerbung via Facebook
Teile diesen Job mit Freunden
Steckbrief:
Di­rekt­kon­takt