132 Aufrufe
EEE Supplier Quality Assurance (m/w/d)

equal personal GmbH und Co. KG Winnenden

Stellenbeschreibung

Unser Kunde in 71522 Backnang hat sich auf denAuf- und Ausbau der Kompetenzen auf dem Gebiet der nachrichtentechnischen Nutzlasten in diesem Bereich als einer der Marktführer etabliert. Die Mitarbeiter entwickeln, fertigen, integrieren und testen in Backnang Systeme und Geräte für die Telekommunikation.
Zur tatkräftigen Unterstützung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen EEE Supplier Quality Assurance (m/w/d).

EEE Supplier Quality Assurance (m/w/d)

Ihre Aufgaben
– Verantwortung für das gesamte Bauteilleben von der Herstellung bis zur Endanwendung beim Kunden
– Dokumentationskontrolle und Freigabe von EEE-Bauteilen
– Management und Bearbeitung von EEE-Bauteil-Prüfbefunden
– Überwachung der vereinbarten Herstellerqualitäts- und Prozessverbesserungen
– Sicherstellung der Qualitätsanforderungen der EEE-Hersteller sowie deren Produkte

Das bringen Sie mit
– erfolgreich abgeschlossenesStudium der Physik oder Elektrotechnik
– Berufserfahrung
– Kenntnisse und Erfahrungen im Aufbau, Verhalten und Spezifizierung von elektronischen Bauteilen
– Erfahrung mit aktiven Halbleiterbauteilen, passiven und optoelektronischen Bauteilen sind wünschenswert
– Fundierte Englischkenntnisse in Wort und Schrift (technisches Englisch)
– Gute PC-Kenntnisse
– Selbständige Arbeitsweise
– Hohes Engagement und Begeisterungsfähigkeit
– Deutsch in Wort und Schrift

Ihre Vorteile
Sie suchen einen neuen, besseren Arbeitsplatz im Rems-Murr-Kreis?
Mit fairem, gleichwertigen Lohn?
Und mit überdurchschnittlichen Leistungen?

Dann kommen Sie zumTop-Arbeitgeber 2020.
Nicht umsonst tragen wir den Slogan Gleich. Aber Besser.

Schicken Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen per E-Mail an:Bewerbung Winnenden

Weitere Kontaktdaten finden Sie auf unserer Homepage unter:
http://www.equal-personal.de. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Details zum Stellenangebot

Jetzt bewerben Bewerbung via Facebook
Teile diesen Job mit Freunden
Steckbrief:
Di­rekt­kon­takt