219 Aufrufe
Einrichter(m/w/d) Kunststoff

Piening GmbH

Stellenbeschreibung

Einrichter (m/w/d) für die Kunstoffproduktion
Ein mittelständischer Kunde aus der Region Niedernhall sucht ab sofort einen Einrichter (m/w/d) für deren Kunststoffproduktion. Die Arbeit wird am Anfang über die Arbeitnehmerüberlassung stattfinden, nach Eignung ist eine Übernahme vom Kunden geplant. Die Kernarbeitszeit ist von 06:00 – 19:00. Es gibt keine Wochenendarbeit.

Das sind Ihre Aufgaben

– Rüsten der Spritzießmaschinen
– Das produzieren von Serienteilen
– Das Überwachen von den Maschinen
– Die Werkerselbstkontrolle (Qualitätskontrolle)

Das zeichnet Sie aus

– Sie haben eine Ausbildung als Verfahrensmechaniker mit Schwerpunkt Kunststofftechnik bzw. Einrichter im Kunststoffbereich
– Vorteilhaft wäre Berufserfahrung in diesem Bereich
– Sie arbeiten selbständig und eigenverantwortlich und haben ein gutes Gespür für Qualitätsprodukte
– Sie können sich gut in bestehende Teams einfügen und sprechen Probleme auch gerne an

Ihre Vorteile bei uns

– Einen Zukunftssicheren Arbeitsplatz
– Vermittlung in eine Direkteinstellung vom Kunden
– Weihnachts- und Urlaubsgeld nach 6 Monaten
– Kostenlose Arbeitskleidung
– Einen persönlichen Ansprechpartner für Ihre berufliche Zukunft
– Begleitung vom ersten Vorstellungsgespräch bis hin zu Übernahme und auf Wunsch auch gerne darüber hinaus
– Attraktive Vergütung entsprechend Ihrer Qualifikation
– Exklusive Mitarbeitervergünstigungen (z.B. bei Adidas, Apple, Sky, Weg.de u.v.m.)

Wir setzen uns für die Beschäftigung von schwerbehinderten Menschen ein. Daher werden Schwerbehinderte und Gleichgestellte bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Wir sind auch über Whatsapp erreichbar: 01511 5418170

Wir freuen uns…
auf Ihre Bewerbungsunterlagen mit Lebenslauf, Ausbildngs- und Arbeitszeugnissen (Falls vorhanden) und möglichen Beginntermin sowie Gehaltsvorstellung.

Bei weiteren Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Details zum Stellenangebot

Jetzt bewerben Bewerbung via Facebook
Teile diesen Job mit Freunden
Steckbrief:
Di­rekt­kon­takt