158 Aufrufe
Hilfskraft (m/w/d) – zentr. SARS-CoV-2 Abstrichst. – Minijob

iperdi GmbH

Stellenbeschreibung

Die Klinikum Bayreuth GmbH ist ein Krankenhaus der maximalen Versorgungsstufe in Oberfranken. Als akademisches Lehrkrankenhaus und zukünftigem Medizincampus Oberfranken des Universitätsklinikums Erlangen stellen wir tagtäglich die Gesundheitsversorgung des Landkreis Bayreuth an unseren beiden Standorten Hohe Warte und Klinikum sicher und erfüllen damit unsere überregionalen Schwerpunktaufgaben in Diagnose und Therapie.

Mit unseren ca. 3.500 hochmotivierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern bieten wir somit eine fachübergreifende Rundumversorgung an, die ihresgleichen sucht – ganzheitlich, menschlich, kompetent.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Unterstützung an der Betriebstätte Klinikum als

Hilfskraft für die zentrale SARS-CoV-2 Abstrichstelle (m/w/d)
(geringfügige Beschäftigung, 6,5 Stunden pro Woche, flexibel | befristet bis 03/2021)

Ihre Aufgaben – mit Herz, Hand und Verstand
• Durchführung der SARS-CoV-2 sowie MRSA-Abstriche nach ausführlicher Einarbeitung
• Mitarbeit bei der Organisation der Abstrichstelle

Ihr Profil – mit Persönlichkeit und Erfahrung
• Medizinische Ausbildung, Kenntnis und Vorerfahrung von Vorteil
• Exakte und strukturierte Arbeitsweise sowie organisatorisches Geschick
• Kommunikationsstärke, Teamfähigkeit sowie zeitlich und örtliche Flexibilität, wie auch Verschwiegenheit

Ihr neuer Job – ist uns mehr wert
• Wertschöpfende Mitarbeit zur Sicherstellung der Gesundheitsversorgung des Landkreis Bayreuth in einem zukunftssicheren Unternehmen
• Eine der Qualifikation und der Aufgabe entsprechende Vergütung nach Tarif (TVöD-K)
• Kostenlose Teilnahme an betrieblichen Sport- und Gesundheitsangeboten
• Vielfältige Freizeitmöglichkeiten sowie kulturelle Angebote zwischen Fichtelgebirge und fränkischer Schweiz in der Festspiel- und Universitätsstadt Bayreuth

Kontakt
Sie sind offen für eine neue und anspruchsvolle Aufgabe? Dann senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen, bevorzugt als PDF-Datei, an die Personalentwicklung (personalabteilung@klinikum-bayreuth.de).

Sie haben noch Fragen? Dann stehen Ihnen die leitende Hygienefachkraft Frau Anke Jungwirth (Tel. 0921-400 2631) oder der Chefarzt des ILMH Herr Dr. med. Sven Schimanski (Tel. 0921-400 5802) gerne zur Verfügung.

Klinikum Bayreuth GmbH
Preuschwitzer Straße 101
95445 Bayreuth
www.klinikum-bayreuth.de

Details zum Stellenangebot

Jetzt bewerben Bewerbung via Facebook
JobAlarm aktivieren
Anzeige 1–0 von 0 Einträgen
Teile diesen Job mit Freunden
Steckbrief:
Di­rekt­kon­takt