313 Aufrufe
Innendienst Vertrieb (m/w/d) für öffentliche Auftraggeber

curexus GmbH

Stellenbeschreibung

Herzlich willkommen bei MR Datentechnik, einem der größten inhabergeführten IT-Systemhäuser in Deutschland.

In den letzten 26 Geschäftsjahren stieg die Mitarbeiterzahl von 9 auf aktuell über 490 und der Umsatz konnte von ca. 3,8 Mio. Euro auf ca. 185,5 Mio. Euro gesteigert werden. Neben dem Hauptsitz in Nürnberg gibt es 6 weitere Niederlassungen.

Um den komplexen und hohen Anforderungen mittelständischer und großer Unternehmen gerecht zu werden, setzt MR Datentechnik auf die Flexibilität und Professionalität seiner Angestellten. Alle MR-Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter arbeiten in hohem Maße eigenverantwortlich und können sich so optimal auf ihre Kunden und deren Wünsche einstellen.

Werden auch Sie Teil unseres ausgezeichneten MR-Teams.

Ihre Aufgaben
– Unterstützung des Teams in allen kaufmännischen und administrativen Tätigkeiten
– Ausarbeitung von Angeboten
– Auftragsabwicklung
– Aufbereitung von Ausschreibungsunterlagen bis hin zur Abgabe und Controlling
– Die aktive Kontaktaufnahme zu Kunden hinsichtlich der Übermittlung und Einholung von Informationen sowie die Terminüberwachung und Lieferkoordination sorgen für einen reibungslosen Durchlauf der Kundenaufträge

Ihr Profil
– Abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung und bereits mehrjährige Berufserfahrung im Vertriebsinnendienst
– Erfahrungen im Bereich der IT-Infrastruktur sind vorteilhaft
– Erfahrungen im Bereich Ausschreibungen/Vergabe sind vorteilhaft
– Routinierter Umgang mit Microsoft Office und einem Warenwirtschaftssystem
– Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeiten und Freude am Umgang mit Menschen, auch am Telefon

Wir bieten
– Interessante Aufgabenstellung in einem gut positionierten, mittelständischen Unternehmen
– Modernes Arbeitsumfeld mit flachen Hierarchien und einem großen Entscheidungsspielraum
– Du – Kultur in allen Ebenen

Details zum Stellenangebot

Jetzt bewerben Bewerbung via Facebook
Teile diesen Job mit Freunden
Steckbrief:
Di­rekt­kon­takt