29 Aufrufe
Junior Softwareentwickler – C++ Middleware (m/w/d)

Z-Laser GmbH

Stellenbeschreibung

Z-LASER ist DER deutsche Hersteller von Laserquellen für innovative Kundenanwendungen. In den vergangenen 30 Jahren konnten wir uns erfolgreich auf den folgenden Gebieten etablieren:

• Laser als Positionierhilfe (Industrie und Handwerk)
• Laser für die Bildverarbeitung
• Laserprojektoren als Positionierhilfe (Industrie und Handwerk)
• Kundenspezifische Laser (OEM Laser-Lösungen)

Als Entwicklungsingenieur in unserem Software-Team konzipieren und implementieren Sie Software, die auf die Anforderungen und Bedürfnisse unserer Kunden zugeschnitten ist. Damit tragen Sie einen erheblichen Anteil zu unseren innovativen Produkten und deren Anwenderfreundlichkeit bei.
Diese Aufgaben erwarten Sie:
• Umsetzung innovativer Konzepte für neue Laserprodukte bis zur Serienreife, inkl. der Durchführung von Machbarkeitsstudien, Labormessungen und Simulationen
• Unterstützung des Vertriebs bei OEM-Projekten und unserer Servicetechniker bei der Lösungsfindung
• Optimierung bestehender Softwareprodukte bzgl. wiederkehrenden Wartungsaufgaben, ihrer System-Konfiguration, der Software Entwicklungswerkzeuge sowie der Entwicklungs-Methodik bzgl. Qualität und Effizienz
• Weiterentwicklung unserer Middleware Anwendung zur Steuerung von Laserprojektoren, ihrer Bibliotheken, Algorithmen und Schnittstellen
• Dokumentation von Umsetzungskonzepten und Lösungen
Als idealer Kandidat bringen Sie diese Qualifikation mit:
• Erfolgreicher Bachelor oder Master Abschluss in einem technischen Studiengang
• Mehrjährige Erfahrung in der Softwareentwicklung und Datenmodellierung
• Sehr gute Kenntnisse in den Programmiersprachen C/C++ und Python unter GNU/Linux oder Windows 10
• Sichere Anwendung von Entwurfsmustern bei der Weiterentwicklung und Verbesserung der Codequalität
• Continuous Integration und Test-Driven-Development dürfen keine Fremdwörter für Sie sein
• Versierter Umgang mit mindestens einer der Versionskontrollsysteme Git, Subversion, Mercurial
• Knowhow in der Erstellung und Verwendung von plattformübergreifenden Entwicklungswerkzeugen wie CMake, make oder Shell-Skripten sind von Vorteil
Folgende Qualifikationen runden Ihr Profil ab:
• Sichere Anwendung von Entwicklungswerkzeugen zur Dokumentation (Markdown, Media-Wiki), Continuous Integration (Jenkins, GitLab-CI) und Bug-Tracking (Bugzilla)
• Gute Deutsch- und Englischkenntnisse
• Selbstständige, strukturierte und zielorientierte Arbeitsweise
• Engagierte, teamfähige und dynamische Persönlichkeit, die sich in einem familiären mittelständischen Unternehmen wohl fühlt

Interessiert?
Senden Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen, unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellungen, per E-Mail an: personal@z-laser.de
Bei Rückfragen steht Ihnen unsere Personalleiterin Annette Näher gerne zur Verfügung.
+49 (0)761 296 44-380
naeher@z-laser.de

Details zum Stellenangebot

Jetzt bewerben Bewerbung via Facebook
Teile diesen Job mit Freunden
Steckbrief:
Di­rekt­kon­takt