762 Aufrufe
Kauffrau / Kaufmann für Büromanagement (m/w/d)

Restaurant Adria Inh. Claudio Minuzzi

Stellenbeschreibung

Kauffrau bzw. Kaufmann für Büromanagement (m/w/d)
am Forschungsinstitut CODE (Cyber Defence)

(Entgelt nach Entgeltgruppe 5 TVöD)

ab sofort in Vollzeit zunächst befristet für 2 Jahre – mit der Möglichkeit der Entfristung – gesucht.

Das Forschungsinstitut CODE vernetzt Experten für Cybersicherheit aus Forschung, Militär, Wirtschaft, Industrie, Behörden und Verbänden. Damit bildet CODE einen einzigartigen ressortübergreifenden Cybercluster, in dem Wissen und Fähigkeiten gebündelt und der gegenseitige Austausch gefördert werden.

Ihre Aufgaben:
• Erledigung täglich anfallender wiederkehrender administrativer Aufgaben in den Bereichen Lehre, Forschung (Grundlagen- und Drittmittelforschung) und akademischer Selbstverwaltung für die leitende Direktorin des Forschungsinstitutes CODE sowie der am Forschungsinstitut tätigen Professorinnen und Professoren
• Allgemeine Aufgaben der Büroorganisation und Mitarbeit bei der Organisationssicherstellung der Leitung des Forschungsinstitutes CODE und der zugewiesenen Professuren
• Administrative Aufgaben wie Pflege der Urlaubskartei, Telefonlisten und Personaldaten sowie die tägliche Abwicklung der Post
• Administrative Aufgaben und Abläufe wie Planung, Buchung und Abrechnung von Dienstreisen
• Unterstützung bei der Erstellung von Anträgen und Verträgen bei der Zentralen Verwaltung
• Unterstützung bei der Abwicklung von Beschaffungen (z.B. Bestellung des Büromaterials)
• Unterstützung des formalen Ablaufs bei Promotionen
• Unterstützung bei der Planung und Durchführung von Workshops/Tagungen

Qualifikationserfordernisse:
• abgeschlossene Berufsausbildung als Verwaltungsfachangestellte bzw. Verwaltungsfachangestellter, als Kauffrau bzw. Kaufmann für Büromanagement oder vergleichbar
• gutes Deutsch in Wort und Schrift

Was erwarten wir:
• gute IT-Kenntnisse (insbes.: MS-Office) und die Bereitschaft, sich in neue IT-Systeme einzuarbeiten
• Freude im Umgang mit Studierenden
• engagierte, gewissenhafte und zuverlässige Arbeitsweise
• Teamfähigkeit und Bereitschaft zur ständigen Weiterbildung
• ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie Verhandlungsgeschick
• Fremdsprachenkenntnisse, insbesondere in Englisch

Was bieten wir:
• vielseitige Tätigkeiten und persönliche Entwicklungsmöglichkeiten
• angenehmes Arbeitsumfeld in einem sympathischen und engagierten Team
• flexible Arbeitszeitgestaltung zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf
• Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
• Eine Eingruppierung in die Entgeltgruppe 5 erfolgt unter der Beachtung des § 12 TVöD im Hinblick auf die tatsächlich auszuübenden Tätigkeiten und der Erfüllung der persönlichen bzw. tariflichen Anforderungen.
• Mobiles Arbeiten ist nach Absprache mit der Vorgesetzten/dem Vorgesetzten eingeschränkt möglich.

Die Beschäftigung kann auf Wunsch auch in Teilzeit erfolgen. Die Universität der Bundeswehr München strebt eine Erhöhung des Anteils von Arbeitnehmerinnen an, Bewerbungen von Frauen werden ausdrücklich begrüßt. Personen mit Handicap werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Schicken Sie bitte Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse, Bescheinigungen)
bis zum 31.01.2021 unter dem Betreff: „Kauffrau/Kaufmann Büromanagement FI CODE E5“ im pdf-Format per E-Mail an:

bewerbung@unibw.de

Mit Ihrer Bewerbung erklären Sie sich einverstanden, dass Ihre persönlichen Daten für Zwecke der Bewerbung gespeichert, verarbeitet und an die am Bewerbungsverfahren beteiligten Stellen weitergeleitet werden. Nähere Informationen zum Datenschutz können Sie unter folgendem Link abrufen: https://www.unibw.de/home/footer/datenschutzerklaerung

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Details zum Stellenangebot

Jetzt bewerben Bewerbung via Facebook
JobAlarm aktivieren
Anzeige 1–0 von 0 Einträgen
Teile diesen Job mit Freunden
Steckbrief:
  • Anzahl Jobs 1 Jobs
  • Branche Hilfstätigkeiten
  • Straße & Hausnr. Carl-Schüller-Str. 16
  • Postleitzahl 95444
  • Stadt Bayreuth
  • Telefon +49 176 80842699
Di­rekt­kon­takt