344 Aufrufe
Marketing und Social Media Fachkraft (Minijob 450,00€ Basis)

Ratisbona Zeitarbeit GmbH

Stellenbeschreibung

Die GO-ITC GmbH ist ein junges, dynamisch wachsendes Unternehmen im Bereich IT Personalvermittlung und Softwareentwicklung. Es wurde gegründet, weil wir von unseren Ideen überzeugt sind und etwas auf dieser Welt anstoßen und verändern wollen. Wir sind ein Problemlöser und wir unterscheiden uns von unseren Mitbewerbern durch unsere Vielseitigkeit, Flexibilität und Wertschätzung gegenüber allen, mit denen wir zusammenarbeiten.

Ihre Aufgaben sind insbesondere:
– Betreuung unserer Social-Media-Kanäle
– Kreieren von Content in Form von Texten, Bildern und Videos
– Identifizierung und Ausarbeitung spannender Themen innerhalb unseres Unternehmens
– Beobachtung und Anwendung von Trends bei der Content-Gestaltung
– Bild und Videobearbeitung
– Zusammenarbeit mit externen Partnern wie Agenturen, Textern, Fotografen und Filmteams

Ihre Qualifikation:
– Erfahrung und Begeisterung in der Betreuung von Social-Media-Kanälen
– Fundierte Kenntnisse im Bereich Fotografie und Videoaufnahmen sowie der gängigen Grafik- und Design-Programme (Adobe Creative Suite)
– Kreativität, Kommunikationsstärke und Teamorientiertheit
– Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
– Sicherer Umgang mit MS Office
– Idealerweise erfolgreich abgeschlossenes Bachelor-Studium mit Schwerpunkt Medien, Marketing, Kommunikation oder Grafik oder eine vergleichbare abgeschlossene Berufsausbildung (Alternativ Student des beschriebenen Studiengangs)

Ihre Benefits:
– Relativ flexible Arbeitszeiteinteilung möglich
– Nettes und aufgeschlossenes Team
– Wir wissen die Leistungen unserer Mitarbeiter sehr zu schätzen
– Für ausreichend Kaffee und Wasser ist gesorgt
– Persönliche Weiterbildungsmöglichkeiten

Wenn Sie sich angesprochen fühlen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen.

Details zum Stellenangebot

Jetzt bewerben Bewerbung via Facebook
JobAlarm aktivieren
Anzeige 1–0 von 0 Einträgen
Teile diesen Job mit Freunden
Steckbrief:
Di­rekt­kon­takt