375 Aufrufe
Mitarbeiter (m/w/d) für Serialisierung, Aggregation

Ursapharm

Stellenbeschreibung

+ Betreuung von technischen Softwareprojekten, insbesondere Validierungsprojekten für computergestützte Systeme und Anlagen im Bereich Produktion (in der Einführung sowie im Bestand als Keyuser)
+ Betreuung und Umsetzung der Serialisierungs- und Aggregationspflicht an den einzelnen Produktionslinien, Ansprechpartner für die Herstellungsleitung
+ Umsetzung von regulatorischen Anforderungen zur Kennzeichnungspflicht von Arzneimitteln und Medizinprodukten (national und international)
+ Mindestens eine abgeschlossene technische Ausbildung oder ein Studium im Bereich Informatik oder Engineering, das allerdings für das Stellenprofil keine Voraussetzung ist
+ Erfahrung mit Software-Validierungen im GMP-regulierten Umfeld, wünschenswert für Pharma-Produktionsanlagen für die Herstellung von Arzneimitteln und Medizinprodukten
+ Gute IT-/ Netzwerk- Kenntnisse sowie technisches Verständnis
+ Wünschenswert sind Kenntnisse über Serialisierung und Codierung von Pharma-Packmitteln
+ Sicherer Umgang mit dem MS-Office-Paket
+ Eigeninitiative, selbständige und strukturierte Arbeitsweise
+ Verantwortungs- und Qualitätsbewusstsein, zielorientierte, pragmatische Arbeitsweise, ausgeprägte Team-, Kommunikations- und Organisationsfähigkeit
+ Bereitschaft zu gelegentlichen Dienstreisen
+ Sehr gute Deutschkenntnisse (Wort/Schrift) und gute Englischkenntnisse (Wort/Schrift)

Details zum Stellenangebot

Jetzt bewerben Bewerbung via Facebook
Teile diesen Job mit Freunden
Steckbrief:
Di­rekt­kon­takt