139 Aufrufe
Produk­ti­ons­in­ge­nieur (m/w/d) Medi­zin­technik

FERCHAU GmbH Niederlassung Freiburg

Stellenbeschreibung

Neue Technologien. Vielfältige Projektfelder. In den unterschiedlichsten Branchen. Das alles finden Sie spannend? Das alles finden Sie bei uns. Denn FERCHAU steht für die ganze Welt des Engineerings – mit mehr als 8.100 Mitarbeitern an über 100 Niederlassungen und Standorten. Neben namhaften Kunden und anspruchsvollen Projekten bieten wir Ihnen als innovatives Traditionsunternehmen die Chance, Ihren Karriereweg durch Engagement und mit guten Ideen selbst zu bestimmen.

Produk­ti­ons­in­ge­nieur (m/w/d) Medi­zin­technik
Großraum Lörrach

Kraftvoll und intelligent – Ihre Tätigkeiten sind zukunftsweisend.
* Überführung neuer Produkte in die Serienfertigung unter Einhaltung der gültigen Qualitätsstandards
* Koordinierung der Konstruktion und der anschließenden Beschaffung von Anlagen, Maschinen und Vorrichtungen
* Erstellung von Risikoanalysen (FMEA) und Arbeitsanweisungen (SOP)
* GMP-gerechte Durchführung von Equipment-Qualifizierungen (IQ/OQ) und Prozess-Validierungen (PQ)
* Optimierung von bestehenden Produktionsabläufen und -mitteln
* Betreuung der Produktion bei entsprechenden Fragestellungen und Schnittstellenmoderation zwischen den Abteilungen Entwicklung, Qualität und Einkauf
* Erstellung und Pflege von Arbeitsplänen und Stücklisten in SAP

Maßgeschneidert und flexibel – Ihre Aussichten sind hervorragend.
* Gezielte Förderung Ihrer fachspezifischen Kompetenz
* Individuelle Karriere-Programme für Ihre Entwicklung
* Mitarbeiterevents zur Stärkung des Teamgeists

Ihre Voraussetzungen sind bestens – zeigen Sie es uns.
* Abgeschlossenes Studium mit technischer Ausrichtung oder eine vergleichbare Ausbildung mit entsprechender Berufspraxis im genannten Aufgabengebiet
* Erfahrungen in der Entwicklung von Prozessen und/oder Prozessoptimierung
* Kommunikativ, Organisations- und Teamfähigkeit
* Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
* Kenntnisse der relevanten Normen auf dem Gebiet der Medizintechnik hinsichtlich FDA 21 CFR Part 820, sowie ISO 13485 und ISO 14971 wünschenswert
* Berufserfahrung und SAP (ERP) vorteilhaft

Das ist die abwechslungsreiche Herausforderung, die Sie suchen? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung – gerne online unter der Kennziffer VA67-28701-FR bei Frau Hannah Müller. Denn was für unsere Kunden gilt, gilt für Sie schon lange: Wir entwickeln Sie weiter.

Details zum Stellenangebot

Jetzt bewerben Bewerbung via Facebook
Teile diesen Job mit Freunden
Steckbrief:
Di­rekt­kon­takt