327 Aufrufe
Projektleiter|in digitale Informations- u Serviceplattform

Metropolregion Rhein-Neckar GmbH

Stellenbeschreibung

Der Rhein-Neckar-Region geht es gut – mit unseren Aktivitäten tragen wir, die Metropolregion Rhein-Neckar GmbH, dazu bei, dass dies auch in Zukunft so ist. Wir bringen starke Partner an einen Tisch, koordinieren Netzwerke und bauen sie aus. Wir geben Impulse und treiben Projekte voran, kurz: Wir sorgen dafür, dass die Region ihre vielfältigen Potenziale nutzt und als das wahrgenommen wird, was sie ist: Ein Ort, an dem man sich wohlfühlt und an dem man auch beruflich gut vorankommt.

Das Kulturbüro der Metropolregion Rhein-Neckar ist Ansprechpartner und Mittler für kulturelle Belange in der gesamten Metropolregion Rhein-Neckar. Durch die Zusammenarbeit mit wichtigen Organisationen und Kultureinrichtungen sowie mit Einzelkünstlern der Region intensiviert das Kulturbüro die Vernetzung und den regionalen Austausch. Dazu betreut das Kulturbüro unter anderem die großen Netzwerke der Festivals und der Museen und Schlösser. Ein weiterer Schwerpunkt der Arbeit des Kulturbüros ist die Entwicklung der Region Rhein-Neckar zu einem Standort herausragender kultureller Vielfalt mit nationaler und internationaler Ausstrahlung.

Die Metropolregion Rhein-Neckar zeichnet sich durch ein vielfältiges kulturelles Angebot aus. Dieses überschaubar, erlebbar und nutzerfreundlich zu machen, ist das primäre Ziel des Projekts Digitaler Erlebnisraum Kultur. Es geht darum einen digitalen Raum zu entwickeln, der Information, Kommunikation, Service, Beratung, Aktivierung und kulturelle Durchdringung der Metropolregion Rhein-Neckar ermöglicht. Zentrale Aufgaben sind dabei, der Zusammenschluss interessierter Player, um die Recherche und Erfassung des kulturellen und künstlerischen Angebots, sowie der Aufbau einer gemeinsamen Netzwerk- und Kommunikationsstruktur.

Die Metropolregion Rhein-Neckar GmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen
Projektleiter (m/w/d)
für das Projekt digitale Informations- und Serviceplattform

Ihre Aufgaben
• Organisation und Koordination des Projekts „Digitale Informations- und Serviceplattform“
• Stakeholder-Management
• Anforderungen und Bedarfe der Kulturakteure identifizieren und kommunizieren
• Sammeln von Anwendungsfällen und Best Practices (in der Region und national -Verbindungen zu diesen herstellen) idealerweise Open Source-Bereich

Was Sie mitbringen
• Abgeschlossenes Hochschulstudium
• Ausgeprägte Kommunikations- und Netzwerkfähigkeit
• Erfahrung im Projektmanagement
• grundlegende Affinität zu technischen Themen (Datenkompetenz, Open Data, Plattformen)
• Erfahrungen im Kulturbereich
• Selbständigkeit, Organisationsgeschick, Kreativität und Eigeninitiative
• Kompetenzen im Bereich der sozialen Medien
• Teamgeist, Flexibilität in Bezug auf Themengebiete und Arbeitszeiten
• Kenntnisse und Erfahrung im Bereich Förderanträge, Sponsoring und Funding erwünscht
• Versierter Umgang mit MS Office Anwendungen
• Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Was die Metropolregion Rhein-Neckar GmbH Ihnen bietet
• Arbeit in einem engagierten Team mit flachen Hierarchien
• Flexible Arbeitszeiten
• Betriebliche Altersvorsorge und bezuschusstes Abonnement des Job-Tickets für den Verkehrsverbund Rhein-Neckar

Die Stelle ist zunächst auf zwei Jahre befristet. Arbeitsort ist Mannheim.

Interesse? Senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen – bevorzugt per E-Mail – bitte an Metropolregion Rhein-Neckar GmbH, M 1, 4-5, 68161 Mannheim, Andrea Wantzelius, Human Resources, Tel. 0621 10708320, karriere@m-r-n.com

Details zum Stellenangebot

Jetzt bewerben Bewerbung via Facebook
Teile diesen Job mit Freunden
Steckbrief:
  • Anzahl Jobs 1 Jobs
  • Branche Management
  • Straße & Hausnr. M 1 4-5
  • Postleitzahl 68161
  • Stadt Mannheim
  • Telefon +49 621 10708320
  • Webseite http://m-r-n.com
Di­rekt­kon­takt