123 Aufrufe
Sachbearbeiter/in (w/m/d)

Landesamt für Geoinformation und Landentwicklung LGL

Stellenbeschreibung

Das Landesamt für Geoinformation und Landentwicklung Baden Württemberg (LGL) sucht für das Referat 12 Haushalt am Standort Stuttgart zum nächstmöglichen Zeitpunkt jeweils eine/einen

Sachbearbeiter/in (w/m/d)
für das Team Beschaffung und für das Team Finanzbuchhaltung.

Ihre Aufgabenschwerpunkte im Team Beschaffung (Einkauf):
 Eigenständige Abwicklung von Aufträgen bis zum Vertragsabschluss (Verhand-lungsvergaben und Ausschreibungen)
 Mitwirkung bei europaweiten Ausschreibungen unter Beachtung des Gesetzes gegen Wettbewerbsbeschränkungen
 Enge Zusammenarbeit mit den Fachabteilungen von der Bedarfsermittlung, über rechtliche Fragestellungen bis zur Begleitung des Rechnungsabwick-lungsprozesses
 Vertretung der Teamleitung

Ihre Aufgabenschwerpunkte im Team Finanzbuchhaltung:
 Mitwirkung bei Haushaltsplanung, –steuerung und –vollzug
 Mitarbeit bei der Erstellung des Jahresabschlusses
 Erstellung der Umsatzsteuervoranmeldungen
 Mitwirkung bei der Erstellung der Umsatzsteuer–, Körperschafts– und Gewerbe-steuererklärung
 Unterstützung bei der Ermittlung, Prüfung und Beurteilung umsatzsteuerrelevan-ter Tatbestände und Geschäftsprozesse, insbesondere vor dem Hintergrund des § 2b UStG
Die genaue Abgrenzung des Aufgabenbereichs bleibt vorbehalten.

Ihr Profil:
 Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium (Diplom FH oder Bachelor) vor-zugsweise aus dem Bereich der Verwaltung (Diplom–Verwaltungswirt/in, Ba-chelor of Arts Public Management), aus dem Bereich Wirtschaftsrecht (Bachelor of Laws), aus dem Bereich der Betriebswirtschaftslehre oder eine andere Ausbil-dung, auf deren Basis gleichwertige Fähigkeiten und ausreichende einschlägige Erfahrungen erworben wurden, die für die genannten Aufgaben qualifizieren.
 Idealerweise haben Sie bereits erste Berufserfahrung im ausgeschriebenen Auf-gabengebiet gesammelt.
 Mit IuK–Anwendungen wie bspw. Microsoft Office gehen Sie versiert um.
 Sie verfügen idealerweise über Anwenderkenntnisse in den gängigen, fachspe-
zifischen Softwareprodukten (z.B. SAP).
 Ihre Arbeitsweise ist strukturiert, ergebnisorientiert und sorgfältig.
 Sie arbeiten gerne im Team und haben eine schnelle Auffassungsgabe.
 Außerdem zeichnen Sie sich durch hohe Flexibilität und Belastbarkeit sowie kommunikative Fähigkeiten aus.

Wir setzen uns für die berufliche Gleichstellung von Männern und Frauen ein und freuen uns deshalb besonders über Bewerbungen von qualifizierten Frauen.
Schwerbehinderte Menschen werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berück-sichtigt.

Werden Sie Teil unseres engagierten Teams:
Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Kennziffer 0305.3/1729 sowie Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins bis zum 31.01.2021 an das Landesamt für Geoinformation und Landentwicklung Baden-Württemberg, Personalreferat, Büchsenstraße 54 in 70174 Stuttgart oder per E-Mail (bitte in einer Anlage im pdf-Format, max. 15 MB) an bewerbungen@lgl.bwl.de.
Bei einer Bewerbung auf dem Postweg beachten Sie bitte, dass Kopien Ihrer Unterlagen genügen, da wir Ihnen diese nicht zurücksenden werden. Diese werden nach Abschluss des Verfahrens datenschutzkonform vernichtet.

Für weitere Auskünfte zur Tätigkeit steht Ihnen die Referatsleiterin, Frau Wucherer (Telefon 0711 95980 119; E Mail: isabelle.wucherer@lgl.bwl.de) gerne zur Verfügung.
Ihre Ansprechpartnerin in personalrechtlichen Fragen ist Frau Thummerer (Telefon 0711 95980 164, E Mail: susann.thummerer@lgl.bwl.de).

Weitere Informationen zum LGL finden Sie im Internet unter www.lgl bw.de.
Die Information zur Erhebung von personenbezogenen Daten bei der betroffenen Person nach Artikel 13 DS-GVO können Sie unserer Homepage unter folgendem Link
https://www.lgl-bw.de/Datenschutz_Stellenausschreibungen/ entnehmen.

Details zum Stellenangebot

Jetzt bewerben Bewerbung via Facebook
Teile diesen Job mit Freunden
Steckbrief:
Di­rekt­kon­takt