9 Aufrufe
Sachbearbeitung für Widerspruchsverfahren BAföG (m/w/d)

Seniorenheim Zum Jaud GmbH & Co.KG

Stellenbeschreibung

Wir besetzen zum nächstmöglichen Zeitpunkt zur Verstärkung unseres Teams in München die Position

Sachbearbeitung für Widerspruchsverfahren BAföG (m/w/d) in Teilzeit für ca. 30 Std./W.

Über uns
Das Studentenwerk München bietet soziale und wirtschaftliche Dienstleistungen für über 131.000 Studierende an 15 Hochschulen in München, Garching, Martinsried, Freising, Benediktbeuern und Rosenheim. Hierzu gehören die Vermittlung von Wohnraum, Bereitstellung von Verpflegung, Abwicklung der Ausbildungsförderung, vielfältige Beratungsangebote sowie Kinderbetreuung für Studierende mit Kind.

Unter anderem ist das Studentenwerk München für den Vollzug des Bundesausbildungsförderungsgesetzes (BAföG) an 16 staatlichen und privaten Universitäten und Hochschulen zuständig. Im Amt für Ausbildungsförderung sind rund 50 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit der Erstellung von Förderungsbescheiden und der Beratung der Studierenden und deren Eltern beschäftigt.

Sie erwartet:
– Erstellung von Widerspruchsbescheiden im Rahmen des Vollzugs des Bundesausbildungsförderungsgesetzes (BAföG)
– Bearbeitung schwieriger Fälle in Zusammenarbeit mit den Gruppenleitungen
– Beratung von Studierenden und Eltern in Fragen des BAföG
– Zusammenarbeit mit dem Landesamt für Finanzen bei Unterhaltsverfahren
– Abrechnung des Darlehensanteils von Unterhaltsansprüchen

Ihr Profil:
– ein abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften (1. Staatsexamen oder Bachelor of Laws), ein vergleichbares Hochschulstudium oder eine abgeschlossene Berufsausbildung als Verwaltungsfachangestellte/-r oder als Sozialversicherungsangestellte/-r mit sehr gutem Abschluss
– fundierte Kenntnisse des BAföG (ggf. nach Einarbeitung) und der angrenzenden Rechtsgebiete sowie des einschlägigen Verfahrens- und Prozessrechts
– ausgeprägte Entscheidungsfreude
– bürgerfreundliches und serviceorientiertes Verhalten
– besondere Sorgfalt und Gewissenhaftigkeit
– sichere Rechtschreibung und gutes Sprachgefühl

Wir bieten Ihnen:
Wir bieten Ihnen eine vielseitige und herausfordernde Tätigkeit im öffentlichen Dienst in einem angenehmen Umfeld mit Freiraum zum selbständigen Arbeiten. Die Vergütung erfolgt bei entsprechender Qualifikation in Entgeltgruppe 9 TV-L.

Bei gleicher Eignung werden schwerbehinderte oder gleichgestellte Personen bevorzugt eingestellt.
Kontakt:

Fühlen Sie sich angesprochen? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.
Bitte senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen bis 16.01.2021 über unser Bewerberportal:
https://www.buergerserviceportal.de/bayern/stwmuenchen/onlinebewerbung

Rückfragen im Stabsbereich Personal unter Tel. +49 89 38196-209.

Details zum Stellenangebot

Jetzt bewerben Bewerbung via Facebook
Teile diesen Job mit Freunden
Steckbrief:
  • Anzahl Jobs 1 Jobs
  • Branche Hilfstätigkeiten
  • Straße & Hausnr. Ferdinand-Maria-Str. 38
  • Postleitzahl 83670
  • Stadt Bad Heilbrunn
  • Telefon +49 178 6153384
Di­rekt­kon­takt