149 Aufrufe
Softwaretester (m/w/d) HiL-Systeme

FERCHAU GmbH Niederlassung Friedrichshafen

Stellenbeschreibung

Wir bei FERCHAU verstehen uns als eine der führenden Plattformen für erstklassige Technologie-Dienstleistungen, denn wir stehen für Expertise und Innovation – auch im Automotive-Sektor. Unsere Spezialisten arbeiten für namhafte Automobilhersteller und Zulieferer. Sie sind Mobilitätsspezialist und möchten eine der spannendsten Branchen durch Ihre Ideen voranbringen? Gestalten Sie mit uns die Zukunft.

Softwaretester (m/w/d) HiL-Systeme

Ihre Aufgaben:

Langfristig und nachhaltig – Ihre Aufgaben bieten Potenzial.
* Durchführung von Software- bzw. Funktionstests an HiL-Systemen sowie im Fahrzeug
* Automatisierung von Testsequenzen an HiL-Systemen (dSPACE)
* Durchführung von Regressionstests inklusive Dokumentation der Testergebnisse
* Sicherstellung der Rückwirkungsfreiheit der neuen Funktionen
* Analyse von Testergebnissen in Zusammenarbeit mit anderen Fachbereichen
* Verfolgung und Controlling der Termine zur Lösung der Probleme

Zielgerichtet und herausfordernd – Ihre Möglichkeiten sind erstklassig.
* Entwicklung bereichsübergreifender Kompetenzen
* Flexible Arbeitszeitgestaltung für beste Work-Life-Balance
* Hohe Planungssicherheit durch unbefristeten Arbeitsvertrag

Ihre Qualifikationen:

Ihre Voraussetzungen sind bestens – zeigen Sie es uns.
* Erfolgreich abgeschlossenes Studium Informatik, Elektrotechnik, Fahrzeugtechnik oder eine vergleichbare Qualifikation
* Erste Erfahrung im Softwaretest
* Kenntnisse in Tools wie ClearQuest, ClearCase, dSPACE, CANalyzer und DOORS wünschenswert
* Erfahrung mit HiL-Systemen, CAN, C, C++ von Vorteil
* Gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Unser Angebot klingt wie für Sie gemacht? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung – gerne online unter der Kennziffer VA51-88741-FN bei Frau Tatjana Köster. Denn was für unsere Kunden gilt, gilt für Sie schon lange: Wir entwickeln Sie weiter.

Details zum Stellenangebot

Jetzt bewerben Bewerbung via Facebook
Teile diesen Job mit Freunden
Steckbrief:
Di­rekt­kon­takt