30 Aufrufe
Taffe Arztsekretär/innen (m/w/d) für Münchner Kliniken

Ventara AG

Stellenbeschreibung

Seit über 20 Jahren sind wir der erfolgreiche und fachkompetenten Ansprechpartner in der Gesundheitswirtschaft. Aufgrund unserer langjährigen parnterschaftlichen Zusammenarbeit sind wir mit den verschiedenen Münchner Kliniken gut vernetzt.

Im Auftrag renommierter Kliniken suchen wir für Kliniksekretariate, Personalabteilungen, Ambulanzen, etc. Mitarbeiter (m/w/d) die im Bereich Phonotypie, digitales Schreiben berufserfahren sind. Zusätzlich erledigen Sie noch den üblichen Aufgabenbereich eines Kliniksekretariates.
Die Stellen sind in Voll- und Teilzeit vakant.
Es besteht auch die Übernahme durch die Klinik.

Ihr Aufgabenbereich liegt im Schreiben von:

– allgemeiner Korrespondenz (Briefe, mail)
– OP-Berichte, Arztbriefe
– Verlaufs- und Entlassberichte
– Telefonmanagement/Terminkoordinationen
– Vorbereitung der Sprechstunde
– Sortieren der Dokumente in den Akten
– weitere schriftliche Korrespondenzen mit verschiedenen Leistungsträgern
– bearbeiten der handschriftlich korrigierten Arztbriefe
– Archiv
– Verwalten der Akten und Aktenführung
– selbstständige Ablage und Verwaltung aller klinischen Befunde
– Bearbeitung von externen Befundanfragen
– Erledigung der Postgänge

Sie sind fit in:
– der Phonotypie
– MS-Office
– idealerweise in SAP
– gute Englischkenntnisse
– haben eine hohe Affinität zur EDV
– haben eine strukturierte und sorgfältige Arbeitsweise
– sind ein Teamplayer, arbeiten aber auch eigenständig

Was dürfen Sie von uns erwarten?

– eine fachkompetente Betreuung vor und während Ihrer Anstellung in unserem Unternehmen
– ein überdurchschnittliches Gehalt: brutto bis zu 3.700.-
in Vollzeit
– Wir setzen uns für Sie ein, Ihre Wünsche in Ihrem Einsatzort umzusetzen.
Wir nehmen uns Zeit für Sie. Es erwartet Sie ein kompetentes Team aus dem Fachbereich sowie eine moderne Zeiterfassung über unser System, das auch noch automatisch Ihre geleisteten Stunden errechnet.

Wir freuen uns auf Ihre qualifizierte Bewerbung per E-Mail unter: bewerbung@manovosante.de.

Nach Eingang der Unterlagen setzen wir uns umgehend mit Ihnen in Verbindung.

Ihre Daten werden entsprechend der aktuellen DSGVO bearbeitet.

Details zum Stellenangebot

Jetzt bewerben Bewerbung via Facebook
Teile diesen Job mit Freunden
Steckbrief:
Di­rekt­kon­takt