255 Aufrufe
Teamassistenz (w/m/d)

FW Service GmbH

Stellenbeschreibung

Durch Vielfalt gemeinsam Innovationen schaffen: An der Technischen Hochschule Nürnberg Georg Simon Ohm arbeiten viele unterschiedliche Menschen gemeinsam an den Herausforderungen der Zukunft. Wir verstehen Vielfalt als Chance, die wir konstruktiv nutzen wollen, indem wir sie anerkennen und ihr Potenzial einsetzen. Werden auch Sie Teil der TH Nürnberg, arbeiten Sie mit an neuen Projekten und Perspektiven, die Innovation in die Gesellschaft tragen. Auch Quereinsteiger*innen sind bei uns willkommen.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für den Nuremberg Campus of Technology (NCT) eine

Teamassistenz (w/m/d)

für die Unterstützung des Teams der Forschungsprofessur Wasserbau und Wasserressourcenmanagement.

Ihre Aufgaben
• Organisation, Koordination und Vorbereitung von Terminen, Besprechungen und Veranstaltungen
• Bearbeitung des Postein- und -ausgangs sowie von Dienstreiseunterlagen
• Ausfertigung von Verträgen, Nachverfolgung und Begleitung der Vertragsunterzeichnung sowie Führung einer Vertragsdatenbank
• Pflege und Aktualisierung von Projektordnern und Projektdokumentation sowie des Rechnungs- und Mahnwesens
• Beschaffung und Verwaltung von Büromaterial
• Recherche und Zuarbeit im Rahmen der Öffentlichkeitsarbeit und zu Präsentationen
• Planung und Vor- und Nachbereitung von Meetings, Erstellen von Gesprächsunterlagen
• Dokumentenerstellung, -lenkung und -ablage sowie Archivierung

Ihr Profil
• Sie verfügen über eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung, eine Verwaltungsausbildung, eine Ausbildung zum Rechtsanwaltsfachangestellten*in oder eine vergleichbare Qualifikation
• Sie sind ein Organisationstalent mit einer äußerst zuverlässigen, engagierten und strukturierten Arbeitsweise
• darüber hinaus besitzen Sie eine schnelle Auffassungsgabe, sind belastbar und zeitlich flexibel
• gute Umgangsformen, ein sehr freundliches und gewandtes Auftreten sowie absolute Verschwiegenheit und Loyalität sind für Sie selbstverständlich
• sehr gute Kenntnisse bei der Anwendung von Software für Textverarbeitung und Tabellenkalkulation sowie sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift runden Ihr Profil ab     

Wir bieten
• ein unbefristetes Beschäftigungsverhältnis in der Entgeltgruppe 6 TV-L.
Bitte informieren Sie sich z. B. unter www.oeffentlicher-dienst.info über die Bezahlung.
• einen abwechslungsreichen Arbeitsplatz im dynamischen Umfeld einer modernen Forschungsprofessur sowie eines etablierten Institutes an einer modernen Hochschule
• Unterstützung bei der Vereinbarkeit von Familie und Beruf
• eine Jahressonderzahlung sowie vermögenswirksame Leistungen
• ein umfangreiches internes Fortbildungsangebot, u. a. mit Onboarding, Sprachkursen, Gesundheitskursen sowie E-Learningelementen

Gerne können Sie bei uns in Teilzeit arbeiten, wenn durch Job-Sharing eine ganztägige Besetzung des Arbeitsplatzes gewährleistet ist.

Chancengleichheit ist die Grundlage unserer Personalarbeit.
Menschen mit Schwerbehinderung werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt eingestellt.

Interessiert?
Dann unternehmen Sie den nächsten Schritt und verwirklichen Sie Ihre beruflichen Ziele mit uns!
Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung bis zum 3. Februar 2021 unter Angabe der Kennziffer NCT-21/01. Bitte nutzen Sie ausschließlich unser Online-Bewerbungsportal auf unserer Homepage.

Bei Fragen zum Bewerbungsverfahren steht Ihnen gerne Frau Gisela Köppe (Tel. 0911 5880-4126) von der Personalabteilung zur Verfügung.

Details zum Stellenangebot

Jetzt bewerben Bewerbung via Facebook
JobAlarm aktivieren
Anzeige 1–0 von 0 Einträgen
Teile diesen Job mit Freunden
Steckbrief:
Di­rekt­kon­takt