150 Aufrufe
Unterstützung für die Pat.aufnahme/Empfang gesucht (m/w/d)

Osirius GmbH

Stellenbeschreibung

Als professioneller Dienstleister sind wir in München eng mit den Kliniken vernetzt und arbeiten seit über 20 Jahren erfolgreich zusammen.

Wir suchen derzeit für eine Privatklinik in München und ein Universitätsklinikum fachkompetente und motivierte Unterstützung für die Patientenaufnahme und für den Empfang und die Abrechnung.

Zur Verstärkung des administrativen Teams in der Patientenaufnahme ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit eine Medizinische Fachangestellte (m/w/d) und Arztsekretärin (m/w/d) vakant.
Es besteht die Option der Übernahme durch die Kliniken.

Ihre Aufgaben sind:
– Telefonmanagement/ Terminkoordination
– Administrative Patientenaufnahme und -datenverwaltung
– Betreuung der Patienten
– Datenerfassung
– Bearbeitung und Erstellen der Rechnungen nach EMB
und GOÄ
– Vorbereitung der Patientenakten für stationäre und ambulante Aufnahmen
– Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit allen Berufsgruppen

Ihr Profil:
– erfolgreich abgeschlossene Ausbildung im med. Bereich
– Grundkenntnisse in adminstrat. Patientenaufnahme und über med./ärztliche Wahlleistungen wünschenswert
– Sicherer Umgang mit MS-Office und Umgang mit modernen Bürotechniken
– Belastbarkeit, Flexibilität, Teamfähigkeit
– freundliches und verbindliches Auftreten
– strukturiertes und selbstständiges Denken und Arbeiten
– eine soziale Grundhaltung

Fühlen Sie sich angesprochen? Dann freuen wir uns, wenn Sie mit uns in Kontakt treten. Gerne erhalten Sie telefonisch auch Vorabinformationen.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, gerne per Mail an: bewerbung@manovosante.de

Ihre Bewerbung mit Ihren persönlichen Daten wird nach der neuen DSGVO entsprechend behandelt.

Details zum Stellenangebot

Jetzt bewerben Bewerbung via Facebook
Teile diesen Job mit Freunden
Steckbrief:
  • Anzahl Jobs 1 Jobs
  • Branche Personalwesen
  • Straße & Hausnr. Dorfplatz 2
  • Postleitzahl 85244
  • Stadt Röhrmoos, Kreis Dachau
  • Telefon +49 8139 8008331
Di­rekt­kon­takt