69 Aufrufe
Werkstattleiter (m/w/d) Stuttgart

Schlüter Baumaschinen GmbH

Stellenbeschreibung

Schlüter für Baumaschinen – Familienunternehmen mit Leidenschaft

Die Schlüter Baumaschinen GmbH ist der größte Komatsu- und Sennebogen-Vertragshändler in Deutschland. Unser Unternehmen kann mit über 700 Mitarbeitern an 22 Standorten mehr als 55 Jahre Erfahrung in der Baumaschinenbranche vorweisen. Zu unseren Leistungen zählen der Verkauf, die Vermietung, der Service mit Wartung und Reparatur sowie die Fertigung von Sonderzubehör für qualitativ hochwertige Baumaschinen. Abgerundet wird unser Portfolio durch attraktive Finanzdienstleistungen rund um die Finanzierung unserer Bau- und Umschlagmaschinen.

Die nachhaltige Zufriedenheit unserer Kunden, ihre Sicherheit und die gemeinsamen wirtschaftlichen Erfolge stehen seit 55 Jahren im Zentrum all unserer Aktivitäten. Als erfolgreiches Familienunternehmen in der zweiten Generation sorgen wir durch verantwortungsvolles Handeln und hoher Werteorientierung für ein kontinuierliches und erfolgreiches Wachstum.

Entscheidend für unseren Erfolg waren und sind neben unseren Premiumprodukten insbesondere unsere qualifizierten und motivierten Mitarbeiter. Mit großem Knowhow und viel Elan sorgen sie seit einigen Jahrzehnten für hohe Qualität, Nachhaltigkeit und dadurch nicht zuletzt für sehr gute Unternehmenszahlen.

Interesse? Dann sprechen Sie uns an. Werden auch Sie ein Teil unserer Familie!

Im Rahmen unseres Wachstums suchen wir aktuell für den Standort Stuttgart Sie als

Werkstattleiter (m/w/d)

Ihre Aufgaben:

• Verantwortliche Leitung des Kundendienstes am Standort Stuttgart
• Führung und Koordination eines qualifizierten Serviceteams
• Verantwortung für die Sicherstellung erstklassiger Serviceleistungen
• Sicherung einer effizienten Ersatzteilversorgung für qualitativ hochwertige Bau- und Umschlagmaschinen
• Steuerung und Koordinierung des operativen Tagesgeschäfts
• Durchführung von Marktanalysen und Wettbewerbsvergleichen
• Durchdringung des Marktes durch das proaktive Servicegeschäft
• Sukzessiver Ausbau der Kundenbeziehungen
• Repräsentation des Unternehmens in der Region

Ihre Qualifikationen:

• Abgeschlossene technische Ausbildung, idealerweise mit entsprechenden Weiterbildungen zum Meister (Baumaschinen, Nutzfahrzeuge etc.)
• Gute Kenntnisse der Baumaschinenbranche oder artverwandter Branchen
• Belastbare Erfahrungen im Kundendienst- und Servicegeschäft
• Hoher Grad an Kundenorientierung
• Betriebswirtschaftliches Denken und Handeln
• Kenntnisse Warenwirtschaftssysteme (ERP) und Office- Anwendungen
• Grundlegende Englischkenntnisse

Wir sind Schlüter:

• Langfristige Perspektive in einem wachsenden Unternehmen
• Zukunftssicherer Arbeitsplatz in einer zukunftssicheren Branche
• Begeisternde Technik und innovative Aufgabenfelder
• Gute und leistungsgerechte Bezahlung sowie Zuschüsse
• Attraktive Sozialleistungen (Betriebliche Altersvorsorge, Personalrabatte)
• Fachliche und persönliche Weiterbildung in der Schlüter-Akademie
• Saubere Einarbeitung und individuelle Karrierepläne
• Viele Zusatzangebote wie Jobrad und Mitarbeiterevents
• Eigenverantwortliches Arbeiten mit Handlungsfreiheit und Entscheidungsspielräumen
• Arbeiten in einem echten Familienunternehmen mit hoher Werteorientierung

Sind Sie interessiert oder kennen jemanden, zu dem diese Aufgabe passt? Dann senden Sie uns einfach Ihre Bewerbung oder empfehlen Sie uns weiter.

Werden auch Sie Schlüter!

Schlüter Baumaschinen GmbH
Christina Krieger
Soester Str. 49.-51
59597 Erwitte
E-Mail: personal@schlueter-baumaschinen.de

Bitte geben Sie dabei Ihre Gehaltsvorstellungen und den frühestmöglichen Eintrittstermin an. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Wir informieren Sie hiermit gemäß Art. 13 DSGVO, dass wir Ihre personenbezogenen Daten im Rahmen der Bearbeitung Ihrer Bewerbung verarbeiten.
Bitte entnehmen Sie weitere Informationen zum Datenschutz unserer Datenschutzerklärung unter www.schlueter-baumaschinen.de/de/dsgvo.

Details zum Stellenangebot

Jetzt bewerben Bewerbung via Facebook
Teile diesen Job mit Freunden
Steckbrief:
Di­rekt­kon­takt